Ähnlich

Die Taufe

...ist ein erster Schritt im Glauben.

Wir taufen mit Wasser auf den Namen Gottes des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Die Taufe wird weltweit von den grossen Kirchen anerkannt. Sie ist einmalig und kann nicht wiederholt werden.
Bibel in der Kirche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>20</div><div class='bid' style='display:none;'>248</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Bibel in der Kirche

...ist Symbol
für die bedingungslose, in Jesus Christus sichtbar gewordene Liebe Gottes zu den Menschen. In ihr wird die Zugehörigkeit zu Jesus Christus und zu seiner Gemeinde sichtbar. Wer getauft ist, ist berufen zur Nachfolge, im Vertrauen auf die Kraft des Heiligen Geistes. Die Taufe findet in einem Gottesdienst mit der Gemeinde statt, denn die Gemeinde nimmt bei diesem Anlass die Getauften in ihrer Mitte auf.
Vorgehen
Wenden Sie sich an eine unserer Pfarrpersonen, damit ein Datum für die Taufe und für ein persönliches Taufgespräch bei Ihnen zu Hause vereinbart werden kann.

Bitte beachten Sie:
Laut Kirchenordnung der reformierten Landeskirche Aargau muss bei der Taufe eines Kindes mindestens ein Elternteil Mitglied der reformierten Kirche sein. Die Taufpaten sollten einer christlichen Konfession angehören.
Bereitgestellt: 22.07.2014     
aktualisiert mit kirchenweb.ch