Lotti Härdi

Kirchgemeindehaus in Ruiz de Montoya

Einweihung Kirchgemeindesaal, Ruiz de Montoya_5, 31.10.17<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rein.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>101</div><div class='bid' style='display:none;'>1527</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Einweihung Kirchgemeindesaal, Ruiz de Montoya_5, 31.10.17

Wurde am 31.10.2017 eingeweiht.
Trotz der schwierigen politischen Lage und der daraus resultierenden fehlenden Finanzen, versuchen sie die Lücke in der Finanzierung mit eigenen Kräften und gelegentlicher Donation auszugleichen, sodass der Einweihungstag nicht verschoben werden muss.

Hier einen Auszug aus einer Mail von Hansruedi Würgler:

Vorgestern hat unser Kirchenrat das Programm für den 31. Oktober festgelegt. Es ist der Reformationstag, aber auch ein normaler Werktag in katholischem Land. Das Programm sieht so aus:

19.00 Uhr, Pfr. Dr. René Krüger spricht in der Kirche über die Reformation
20.30 Uhr, Martin Günthardt mit seiner Frau Pfr. Einweihung des neuen Saales
21.00 Uhr, Eröffnung im neuen Saal einer privaten Bibelsammlung . Hunderte von Bibeln aus aller Welt gesammelt von R. Krüger)
22.00 Uhr, kleiner Imbiss

Die Bibelausstellung bleibt offen bis und mit dem 5. November. Tägliche Erklärungen von Pfr. Krüger. Offen vor allem auch für Schulen. Eintritt gratis.

Am Sonntag 5. November Jahresfest des Instituto Línea Cuchilla mit Asado, Ausstellungen, etc, etc.

Aus der Schweiz haben sich schon für das Jahresfest des ILC folgende Personen angemeldet Pfr. Thomas Müry, Pfr. Fornerod (Kirchenbund) und Pfr. Martin Günthardt mit seiner Frau PfrIn. Jaqueline Horst.

Bis dann muss noch viel getan werden.

Liebe Grüsse
Hansruedi Würgler


Der ausführliche Statusbericht von Herrn Hansruedi Würgler, Präsident IES, finden Sie im Anhang, Dokument "Fortschrittsbericht".
Bereitgestellt: 06.11.2017     Besuche: 19 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch