Lotti Härdi

Wahlergebnisse

Abstimmungssonntag (Foto: Werner Näf)

Gesamterneuerungswahlen vom 25. September 2022
Resultate des 1. Wahlganges vom 25. September 2022

Anzahl Stimmberechtigte der Kirchgemeinde: 2024
Gültig eingereichte Stimmrechtsausweise: 392
Stimmbeteiligung in Prozent: 19.4%


Alle vorgeschlagenen Personen wurden gewählt.


Kirchenpflege Absolutes Mehr: 89
Sandra Campacci gewählt mit 354 Stimmen
Elsbeth Eggenberger gewählt mit 346 Stimmen
Michael Hiegemann gewählt mit 351 Stimmen
Marco Leber gewählt mit 338 Stimmen
vereinzelte Stimmen: 21

Präsidentin der Kirchenpflege Absolutes Mehr: 159
Sandra Campacci gewählt mit 307 Stimmen
vereinzelte Stimmen: 3

Synode Absolutes Mehr: 92
Sandra Campacci gewählt mit 356 Stimmen
Andrea Frei gewählt mit 353 Stimmen
vereinzelte Stimmen: 1

Ordinierte Dienste
Pfarramt 100%
Michael Rust gewählt mit 376 ja / 9 nein

Gegen die Wahlen kann gemäss § 146 Kirchenordnung (SRLA 151.100) innert drei Tagen seit Entdeckung des Beschwerdegrundes, spätestens aber am dritten Tag nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Kirchenrat der Evangelisch-Reformierten Landeskirche des Kantons Aargau, Strittegässli 10, 5001 Aarau, Beschwerde eingereicht werden. Zur Beschwerde ist jeder Stimmberechtigte befugt, der ein schutzwürdiges eigenes Interesse an der Aufhebung oder Änderung des Wahlergebnisses hat. Eine allfällige Beschwerde ist schriftlich einzureichen. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.


Wahlbüro der Reformierten Kirchgemeinde Rein

Urs Meier
Präsident des Wahlbüros

Petra Hilfiker
Aktuarin des Wahlbüros
Bereitgestellt: 25.09.2022      
aktualisiert mit kirchenweb.ch