Lotti Härdi

Mitglieder für die Kirchenpflege gesucht

Eingang (Foto: Lotti Härdi)

Bitte melden Sie sich!
Von den heutigen Mitgliedern der Kirchenpflege werden aus Krankheits-, Alters- oder Privatgründen nur noch deren drei Mitglieder für eine weitere Amtsperiode kandidieren um ihre Aufgaben weiterhin wahrzunehmen.

Die Kirchenpflege muss aus mindestens vier Mitgliedern bestehen, ansonsten droht ein Kuratorium.

Damit aber nicht alle Last auf nur vier Personen ruht - die Kirchenpflege hat acht Sitze - ist es erstrebenswert, wenn sich mehrere Personen zur Verfügung stellen. Freie Ressorts sind: Personal, Liegenschaften, Jugend und Kinder (PH - Pädagogisches Handeln) und Ökumene und Mission.

Interessierte melden sich bitte bei der Präsidentin Sandra Campacci (056 284 28 10), sie gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Gerne nehmen wir auch Hinweise entgegen, damit wir geeignete Personen ansprechen können.
Besten Dank.
Bereitgestellt: 18.05.2022     Besuche: 63 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch