Lotti Härdi

Gesamterneuerungswahlen 2022

Abstimmungssonntag (Foto: Werner Näf)

Für die Amtsperiode 2023-2026
Die Kirchenpflege hat den Wahltermin der Erneuerungswahlen für die Amtsperiode 2023-2026 auf den 25. September 2022 angesetzt. Ein allfällig notwendiger zweiter Wahlgang findet am 13. November 2022 statt.


Zu wählen sind Pfarrerinnen und Pfarrer, Mitglieder der Kirchenpflege, deren Präsidentin oder Präsident und die Delegierten in die Synode.


Da die Mitgliederzahl in der Kirchgemeinde Rein auf unter 2500 gesunken ist, stehen uns für die neue Amtsperiode nur noch 2 Sitze in der Synode - anstatt der bisherigen 3 Sitze - zu.

Stimm- und wahlberechtigt sind schweizerische und ausländische Mitglieder der Kirchgemeinde, die das 16. Altersjahr zurückgelegt haben.

Wer bis spätestens 5. August 2022 bei der Kirchenpflege durch mindestens zehn Wahlbeteiligte angemeldet wird, wird den Stimmberechtigten mit dem Stimmzettel schriftlich zur Kenntnis gebracht.

Bereitgestellt: 17.05.2022     Besuche: 59 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch