Lotti Härdi

Fastensuppengottesdienst

Suppenteller <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Livia&nbsp;Hintermann)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>287</div><div class='bid' style='display:none;'>2571</div><div class='usr' style='display:none;'>178</div>

14. März, 9.30 Uhr, Kirche Rein
Fastensuppe zum Mitnehmen

Da bereits im letzten Jahr der Gottesdienst mit anschliessender Fastensuppe gänzlich abgesagt werden musste, dürfen wir in diesem Jahr wenigstens den Gottesdienst feiern. Leider entfällt auch in diesem Jahr das gemütliche Beisammensein bei einer kräftigen Suppe nach dem Gottesdienst.



Jedoch bieten wir Ihnen in diesem Jahr die Möglichkeit, die Suppe mit Brötli nach diesem Gottesdienst mitzunehmen.

Bitte melden Sie sich im Sekretariat 056 284 24 25 oder via Email: info@kirche-rein.ch bis
Mittwoch, 10. März an, wenn Sie gerne ein «Fastensuppe-Lunchpaket» haben möchten; damit wir abschätzen können, wieviel gekocht werden muss.


Sollten Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können, hätten aber gerne die Suppe, kein Problem!
Rufen Sie ebenfalls bis Mittwoch, 10 März an. Unser Hauslieferdienst wird Ihnen die Suppe mit einem inspirierenden Text vorbeibringen.

Ihre Spende werden wir vollumfänglich dem Bfa Projekt „Guatemala“ überweisen.
Oder Sie können auch direkt spenden: : Bfa-Spendenkonto PC 40-984-9
IBAN CH95 0900 0000 4000 0984 9 Brot für alle, Bürenstrasse 12 Postfach 3270, 3001 Bern
Vermerk: Fastenprojekt - Bfa-Programm 000.8007

Gemeinsam geht es einfacher! Bestellen Sie sich eine Suppe. Ihre Spende hilft!

Pfarrer Michael Rust
Bereitgestellt: 02.03.2021     Besuche: 60 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch