Lotti Härdi

60 Plus

Bibel im Kerzenlicht<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>1283</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Dienstag, 24. November, 14.30 Uhr, im Saal der Kirche Rein
Herbstzeit ist Geschichten-Zeit!

Wenn draussen die Novemberstürme die letzten Blätter von den Bäumen rupfen und feuchte Nebelschwaden durch die dicken Wollkleider dringen und man keinen Hund mehr hinter dem Ofen hervor und in die garstige Welt da draussen jagen mag, dann ist es am Gemütlichsten drinnen, bei warmem Tee oder Kaffee und schönem Kuchen und – genau: spannenden Geschichten. Jeder und jede hat sie, die eine oder andere Lieblingsgeschichte, aus der Kindheit oder gerade neu gehört, erzählt bekommen von der eigenen Grossmutter oder vom Enkelkind, oder gar selbst erlebt oder selbst erfunden.
Am Dienstag, 24. November, 14.30 im Saal der Kirche Rein
treffen wir uns zu einer gemütlichen Geschichtenrunde. Wer möchte, darf gerne eine Geschichte zum Vorlesen oder erzählen mitbringen. Und wenn dann die mitgebrachten Geschichten alle erzählt sind, bleibt bestimmt noch Zeit für den Austausch über die aktuellen Geschehnisse und die Pflege der Kontakte.

Eine Anmeldung bis am 23. November, 12.00 Uhr direkt bei Pfarrer Matthijs van Zwieten de Blom (056 284 12 41, matthijs.vanzwieten@kirche-rein.ch) erleichtert mir die Vorbereitung.

Auf anregenden Austausch freut sich
Pfr. Matthijs van Zwieten de Blom
Bereitgestellt: 30.09.2020     Besuche: 38 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch