Lotti Härdi

Bienenwachskerzenziehen 2019

20191130_194535<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rein.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>158</div><div class='bid' style='display:none;'>2285</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

„Machen Sie Träume wahr!“
Das ist der Titel der Stiftung Sternschnuppe in ihrem Inserat. Die Stiftung erfüllt Herzenswünsche
von Kindern mit einer Krankheit, Behinderung oder schweren Verletzungen.

Sie haben Träume wahr gemacht!
Dadurch dass Sie sich Ihre Kerzenträume in unserem Kerzenrümli erfüllt haben und unser heimeliges Wöschhüsli mit seinen feinen Kuchen auf reges Interesse stiess, konnten wir CHF 1‘750.- überweisen. Dank Ihnen kam eine so schöne Summe zustande. Herzlichen Dank.

Unser Einsatz als Kerzenzieh-Team, Wöschhüsli-Gastgeber/Gastgeberinnen und - ganz wichtig
- Kuchenbäckerinnen hat sich gelohnt, wurden wir doch reich belohnt durch das zahlreiche Erscheinen von so vielen Menschen; gross und klein, jung und alt.

Es wurden Kerzen gezogen, gedreht, geschnitzt und vergoldet was das Zeug hielt.
Auch fanden die vorgegossen Engelsfigürchen ganz schnell jeweils ihren Platz an neu gezogenen Kerzen. Viele strahlende Gesichter haben uns beglückt, manchmal auch in Bedrängnis gebracht, wenn wir etwas gestalten sollten, was wir vorher noch nie ausprobiert hatten... ich erinnere mich an die etwas harzige Entstehung einer Wachsschnecke...?!?

Unser Dank geht auch an die Kirchenpflege, die uns wieder den ersten 25 kg-Sack Bienenwachs geschenkt hat sowie uns auch die Infrastruktur kostenlos zur Verfügung stellte.

Wir freuen uns auf das Kerzenziehen 2020.
Bis dann…
Ihr Kerzenzieh-Team
Bereitgestellt: 14.01.2020     Besuche: 4 heute, 61 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch